Skip to content

Grundausbildungslehrgang 2017

Geschrieben am 19 April 2017

Bereits am Wochenende vor Ostern haben insgesamt 18 Kameradinnen und Kameraden Modul 1 und 2 des Grundlehrgangs erfolgreich bestanden. Zwei weitere Kameraden fehlten urlaubsbedingt ausschließlich am Prüfungstag und werden die Prüfungen zeitnah nachholen. Absolviert werden musste sowohl ein theoretischer Teil, in dem das angeeignete Wissen abgefragt wurde, als auch ein praktischer in dem es unter anderem galt die verschiedenen Gerätschaften der Feuerwehr zu erklären oder auch verschiedene Knoten und Stiche zu demonstrieren. Nach einer mehrwöchigen Vorbereitungs- und Ausbildungszeit freuen wir uns nun von den insgesamt 15 Männern und 5 Frauen Unterstützung in den Standorten Hopsten, Schale und Halverde zu erhalten. Im Anschluss an die Prüfungen klang der Tag mit allen Teilnehmern und den Ausbildern am Grill bei  heißen Würstchen und kühlen Getränken aus.

Der zweite Teil der Grundausbildung mit Modul 3 und 4 findet im frühen Herbst bzw. späten Sommer statt.